Archiv

Archiv für die Kategorie ‘2016’

Kinowerbung für unsere Mehrmarken Center!

27. Mai 2016
Kommentare deaktiviert für Kinowerbung für unsere Mehrmarken Center!

Was viele nicht wissen: Kinowerbung hat ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Gut gemachte Kinowerbung spricht an, fördert das Image und sorgt für eine Alleinstellung. 97 Prozent aller Kinobesucher können sich an die gesehene Kinowerbung erinnern. Zudem geht niemand erst eine halbe Stunde später ins Kino, um die Werbung nicht sehen zu müssen. Nein – Kinowerbung gehört zum Kinoerlebnis dazu. Sie wird bewusst und mit Interesse gesehen.

Der Hauptteil des 60-Sekunden-Films erklärt die Vorteile eines Mehrmarken Centers.

Am Ende des Films kommt ein Abspann, der auf den regionalen Betrieb verweist.

Eignet sich Ihr Betrieb für Mehrmarken Center-Kinowerbung?

Ja, wenn Ihr Betrieb unübersehbar und von der Straße aus sofort erkennbar als Mehrmarken Center signalisiert.
Ja, wenn Ihre Homepage auf der Startseite dominant das MMC-Logo zeigt.
Ja, wenn Sie sich in Ihrer Region ein einzigartiges Image aufbauen oder dieses festigen wollen

Die Kosten des Werbefilms und Ihres individuellen Abspanns übernehmen wir!

Sie übernehmen nur die Kosten der Ausstrahlung für einige Monate. Kinowerbung muss über einen längeren Zeitraum laufen, weil die meisten Kinobesucher nur ca. 1x monatlich ins Kino gehen. Mehr Informationen und die Anforderung eines kostenlosen Angebots finden Sie in der Marketing-Box.

Gönnen Sie sich mal einen Kinoabend der besonderen Art:
Mit dem eigenen Werbefilm vor dem Hauptfilm!

2016, ELN, Mehrmarken Center, S&S Internet Systeme GmbH

800 ELN-Teilnehmer – die Zahl stabilisiert sich

25. April 2016
Kommentare deaktiviert für 800 ELN-Teilnehmer – die Zahl stabilisiert sich

Immer mehr Betriebe setzen auf Mehrmarkenhandel und damit auf ELN. Das freut uns natürlich. Aber wieviele Betriebe sind es genau? Die Zahl schwankt fast täglich, wir sehen es an der mitlaufenden Statistik. Am 3. oder 4. eines Monats sinkt sie schlagartig unter die 800er-Marke, weil dann alle solchen Testteilnehmer abgeschaltet werden, deren Probezeit abgelaufen ist und die nicht dabei bleiben wollen. Danach erhöht sie sich sukzessive, weil sich täglich neue Testteilnehmer anmelden. In der zweiten Monatshälfte sind wir immer deutlich über der 800er-Marke. Deshalb sprechen wir jetzt zu Recht immer von rund 800.

Auch andere Zahlen sind interessant. So sprechen wir jetzt immer von „fast 40.000 Angeboten“. Tatsächlich sehen Sie im ELN aber nur runde 30.000. Die fehlenden 10.000 Angebote sind die Deutschen Bestellfahrzeuge der Berich GmbH (und in Kürze auch von ProNeuwagen.de), die nicht mit festen Preisen sondern mit Rabatten (von-bis) gelistet sind und die deshalb nicht gezählt, sondern nur geschätzt werden können. Ebenfalls nicht mitgezählt sind die inzwischen 1.000 Angebote aus dem Extra-Markt. Damit hat sich die Zahl der Autos im Extra-Markt in den letzten Wochen praktisch verdoppelt. Weiteres Wachstum ist erwünscht!

Und sonst? Die Zahl der Mehrmarken Center liegt nach wie vor bei 150. Es ist jedoch eine dynamische Zahl, weil sich regelmäßig neue, gut geeignete Betriebe melden, während gleichzeitig solche Betriebe das System verlassen, die weniger geeignet oder nicht bereit sind, aktiv mitzuarbeiten. Wir erleben zur Zeit also eine qualitative Bereinigung, die wir sehr begrüßen.

Dann gibt es noch die Wunschauto-Spezialisten. Es ist die flexible Zusatzmarke, die sich farblich dem Betrieb anpasst und dennoch dem Kunden unmissverständlich sagt, dass er hier Mehrmarkenvertrieb erwarten kann. Die Zahl der Wunschauto-Spezialisten steigt langsam, aber kontinuierlich und ist jetzt bei 25 angelangt.

Mit diesem Portfolio und diesen nachprüfbaren Zahlen ist ELN unangefochten das führende System für Mehrmarkenhandel in Deutschland.

2016, Allgemein, ELN, Mehrmarken Center, S&S Internet Systeme GmbH

Jetzt kommt der bundesweite Außendienst!

22. März 2016
Kommentare deaktiviert für Jetzt kommt der bundesweite Außendienst!

plz-karte

Unsere Mehrmarken Center haben alle Voraussetzungen, um im Autoverkauf und in der Werkstattauslastung weit überdurchschnittliche Zuwächse zu erzielen. Viele realisieren das und zeigen, wie es geht. Aber es gibt auch eine Reihe von Betrieben, die Beratung, Unterstützung und Ermutigung brauchen. Deshalb wird jetzt ein Außendienst aufgebaut, der wirklich flächendeckend arbeitet und in jeder Region präsent ist.

Deutschland als Postleitzonen-Gebilde, so stellt sich der Arbeitsraum für den Außendienst dar. Vorteil: Es gibt keine Überschneidungen, die Zahlen sind eindeutig.

Der Vorteil für unsere Händler: Es gibt kein langes Warten mehr. Auch kurzfristige Termine sind jetzt möglich. Das Ziel ist es, jedes Mehrmarken Center mindestens zweimal jährlich zu besuchen, jeden Wunschauto-Spezialisten mindestens einmal jährlich und jeden ELN-Teilnehmer nach Möglichkeit, besonders die in der Probezeit, um Fragen zum System zu klären.

Richtig losgehen soll es ab dem 1. Mai 2016. Als Beitrag zur Finanzierung dieser deutlichen Leistungserweiterung müssen wir die Preise etwas anheben. Denn der Außendienst kann nicht für umsonst arbeiten. Wir informieren Sie hierzu gesondert kurz nach Ostern.

2016, Allgemein, ELN, Mehrmarken Center, S&S Internet Systeme GmbH

Wieder ein voller Erfolg: Die ELN-Jahrestagung in Stuttgart mit rund 300 Teilnehmern

26. Februar 2016
Kommentare deaktiviert für Wieder ein voller Erfolg: Die ELN-Jahrestagung in Stuttgart mit rund 300 Teilnehmern

2016-1T

2016-1L
Unter dem Motto „Leistungsschub für 2016“ wurden auch dieses Jahr wurden keine langen Reden vor großem Publikum geschwungen. Vielmehr nahm der sonst virtuelle ELN-Marktplatz wieder dreidimensionale Gestalt an. Und das funktionierte fantastisch! Allein DM-Leasing verkaufte in Stuttgart 25 Autos – unseres Wissens Rekord!

Gleichzeitig gab es ein sehr reiches Angebot an Fachvorträgen und Workshops, eine Auflistung finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite unter „Vorträge / Workshops“.

Entsprechend dem Wunsch vieler Händler haben wir die Tagung dieses Jahr erstmals auf 1,5 Tage verlängert. Gleichzeitig standen immer drei Seminarräume parallel zur Verfügung, die auch genutzt wurden. So konnten sich die 300 Teilnehmer besser verteilen, hatten keinen Stress mit den Vorträgen und es herrschte insgesamt weniger Gedränge als im Jahr zuvor in Leipzig.

Den Auftakt bildete am Freitag eine gut besuchte Pressekonferenz, auf der die Neuheiten der Tagung vorgestellt wurden. Die daraus entstandenen Berichte in der Fachpresse finden Sie hier: https://www.eln.de/about/presse.html

Die Tagung endete am Samstag Abend mit einer fulminanten Samba-Tanzshow, die das Publikum mitriss. Als Uwe Buchmann bei der Verabschiedung verkündete, dass wir uns nächstes Jahr in Hamburg treffen wollen, kam spontaner Applaus. Also: Wir sehen uns in Hamburg! Wegen Karneval wird die Tagung diesmal am 10./11. März 2017 stattfinden. Bitte blocken Sie schon mal diesen Termin!

2016, ELN, Mehrmarken Center, S&S Internet Systeme GmbH

Jetzt arbeiten alle nur noch auf die Tagung hin!

28. Januar 2016
Kommentare deaktiviert für Jetzt arbeiten alle nur noch auf die Tagung hin!

Unsere große Tagung in Stuttgart kommt mit Riesenschritten näher und täglich tauchen neue Fragen auf, die beantwortet werden müssen.

Denn auch dieses Jahr wird die ELN-Jahrestagung deutlich anders ablaufen als gewohnt. Statt langer Reden vor großem Plenum bilden wir wieder unsere B2B-Autobörse in der 3D-Welt ab. Großhändler und Wiederverkäufer, Aussteller, Kooperationspartner und Besucher haben diesmal fast 2 Tage lang Gelegenheit, uneingeschränkt miteinander zu handeln und Kontakte zu knüpfen. Parallel gibt es in separaten Seminarräumen die begehrten Fachvorträge und Workshops zum Thema Mehrmarkenhandel.

Vor einem Jahr in Leipzig kamen rund 300 Teilnehmer. Weil wir im Südwesten aber eine viel höhere Kundendichte haben, rechnen wir in Stuttgart mit einem weiteren Zuwachs an Tagungsgästen. Wird es klappen?

Zweifellos dürfte es der größte Branchenevent zum Thema Mehrmarkenhandel in Deutschland sein. Nirgendwo sonst findet sich eine solche Zusammenballung von Deutschlands leistungsfähigsten Großhändlern für Autos aller Marken. Und nirgendwo sonst kann man bei jedem Großhändler Einkaufsgutscheine im Wert von 250,- Euro einsammeln – zusammen deutlich über 3.000,- Euro!

Die ELN-Jahrestagung ist natürlich in erster Linie für die über 700 ELN-Teilnehmer. Sie ist aber auch offen für alle, die sich für Mehrmarkenhandel interessieren. Denn in einer Zeit, in der viele kleinere Marken alleine nicht mehr tragen, ist der (zusätzliche) Mehrmarkenhandel das Gebot der Stunde.

Erfahren Sie in Stuttgart, wie Sie mit Autohandel wieder Gewinne machen. Welche Investitionen werden sich niemals rechnen, welche aber sehr schnell. Welchen Einfluss hat ein konsequenter Umbau der Außensignalisation? Welche Werbemaßnahmen haben nachweislich Erfolg? Was passiert, wenn ich plötzlich 100% aller Autofahrer anspreche, anstatt wie bisher nur 2-3 Prozent? Solche und weitere Fragen werden in parallelen Fachvorträge in den drei jeweils 75m² großen Seminarräumen beantwortet. Allein die Vorträge und Workshops lohnen den Besuch!

2016, Allgemein, ELN, Mehrmarken Center, S&S Internet Systeme GmbH